vitalis logo

hatha flow  yoga
ausbildung

Du hast die Magie von Yoga kennengelernt,

... möchtest deine Praxis vertiefen oder selbst
unterrichten?
Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!

Unsere Hatha Flow Yoga-Ausbildung verkörpert
einen modernen fließenden und undogmatischen Yoga-Stil, der mit Leichtigkeit an unterschiedliche Levels und Geschwindigkeiten angepasst werden kann. Die Asana-Praxis ist unter anderem inspiriert von energetisierenden Sonnengrüßen aus dem
Ashtanga Yoga sowie der präzisen Ausrichtung nach Iyengar Yoga. Sie enthält alle Aspekte eines modernen, zeitgemäßen und ganzheitlichen Yogatrainings. Die Basis dafür ist ein Verständnis für Funktionelle Anatomie und Biomechanik.

Die Grundlage für die Yogaphilosophie wurzelt in Patanjali‘s Achtgliedrigem Pfad aus den Yoga
Sutras. Am Ende des Trainings wirst du in der Lage sein, Vinyasa Flow Klassen und deren Spielarten, eigenständig zu entwerfen und zu unterrichten. Darüber hinaus qualifizierst du dich auch dazu, Hatha Yoga Klassen zu leiten. Diese Yogalehrer Ausbildung wird dein Leben sicher bereichern – egal ob es dein Ziel ist, selbst zu unterrichten oder „nur“ deine eigene Praxis zu vertiefen.

Das ist unser Versprechen an dich.

AusbildungsSTART 11/2019

INHALT

• Asana
• Pranayama
• Anatomie & Physiologie
• Mantra
• Meditation
• Philosophie
• Traditionelle und moderne Geschichte des Yoga


YOGATECHNIK & PRAXIS
Praktizieren (korrekte Ausführung von Asanas)
Surya Namaskar (Sonnengrüße)
Meditation, Pranayama, Mudra, Mantra, Bandhas Vinyasa

METHODIK & DIDAKTIK
Sinnvoller Aufbau von Stunden (Vinyasa Krama)
Ausrichtungsprinzipien
Hilfestellung „Hand‘ on, Hilfsmitteleinsatz
Adjustments
Modifikationen, Sequenzing
Lehrproben

ANATOMIE & PHYSIOLOGIE
Grundlagen der
Yogarelevanten Anatomie und Physiologie
(Gelenke, Skelett, Wirbelsäule, Muskeln, Bänder)
Atemorgane - Atemphysiologie
Herz-Kreislaufsystem
Verdauungsapparat

YOGAPHILOSOPHIE & ETHIK
Yogasutra von Patanjali
Strömungen im Yoga
Sanskrit
8 gliedriger Pfad

SONSTIGES
Business im Yoga
Ayurveda, Ernährung im Yoga
Hausaufgaben und Selbststudium

WAS KOSTET ES
Early Bird (bis zum 30. 6. 2019)     2.300,- Euro
Regular (ab dem 1. 7. 2019)             2.600,- Euro
(Ratenzahlung möglich)
Mit Anmeldung wird eine Gebühr von 400,- Euro fällig.

WAS BEKOMMST DU
Eine professionelle, praxisorientierte
Ausbildung, in der du von Anfang an lernst,
sicher zu unterrichten. Besonderen Wert
legen wir auf ein fundiertes
anatomisches Grundwissen.
 Individuelle Betreuung und Unterstützung
auch außerhalb der Ausbildungszeiten.

WAS ERWARTEN WIR
 Yogaerfahrung (mind. halbes Jahr)
 Etablieren einer eigenen regelmäßigen Praxis.
 Interesse das Yogawissen zu vertiefen.
 Bereitschaft gestellte Aufgaben zu erledigen
(z. B. kleine Hausaufgaben, Lektüren lesen,
Lehrproben vorbereiten).
 Bereitschaft aktiv am Lernprozess
teilzunehmen.

YOGAZEITEN

MODUL 1 30. November - 2. Dezember 2019
FR 16.00 - 20.30 Uhr
SA 9.00 - 12.30 & 14.00 - 18.30 Uhr
SO 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 Uhr

8 Module

LOCATION
vitalis Yoga- und Physiopraxis
Elstener Straße 6 • 49632 Addrup-Essen

UNTERKÜNFTE
Bei der Suche nach Unterkünften sind wir gerne behilflich.

AUSBILDERINNEN Gast-Referentin CHRISTIANE WOLFF (BDY/EYU)

MARION WERNSING
Physiotherapeutin
Heilpraktikerin für Physiotherapie
Yogalehrerin (720 Std. BDY/EYU)

GILDA GOHARIAN
Yogalehrerin
(E-RYT 200, RYT 500)
.

LUZIA BECKMANN
Physiotherapeutin
Heilpraktikerin
für Physiotherapie

JEDEM NEUEN ANFANG WOHNT EIN ZAUBER INNE.

SELBST EIN WEG VON TAUSEND MEILEN BEGINNT MIT EINEM SCHRITT.